Ebenheit


Ebenheit
übereinstimmung der Form der tatsächlichen Schichtoberfläche (Ist-Oberfläche) mit der Form der projektierten oder aus Bestandsdaten definierten Oberfläche (Soll-Oberfläche).

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens . 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ebenheit — bezeichnet: im Maschinenbau ein Kriterium für die Beschreibung von Flächen (ISO 2768 2, Zeichen: Raute), siehe Ebenheit (Technik) im technischen Zeichnen zum Riss parallele Fläche (DIN 406, Zeichen: ×), als Gegenteil von ‚schief‘, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Ebenheit — Eben|heit 〈f. 20; unz.〉 1. das Ebensein 2. Terrasse, Fläche * * * Eben|heit, die; , en: 1. ebene Beschaffenheit. 2. Grad der Ebenheit (1). * * * Ebenheit,   Geographie: unterschiedlich große Verebnungsflächen im Gebirge, v. a. bekannt im… …   Universal-Lexikon

  • Ebenheit — plokštumas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. planarity vok. Ebenheit, f rus. плоскостность, f pranc. planéité, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Ebenheit — Eben|heit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ebenheit (Technik) — Ebenheit, Zeichen nach ISO 2768 2 Ebenheit ist die Angabe über die Formtoleranz, in der sich eine erzeugte ebene Fläche (z. B. durch Fräsen oder Schleifen) befinden muss. Die Toleranzgrenzen ergeben sich durch zwei gedachte Flächen, parallel …   Deutsch Wikipedia

  • Ebenheit (Königstein) — Blick von der Festung Königstein in Richtung Lilienstein, auf der Hochebene unterhalb des Liliensteins befinden sich die wenigen Häuser der Ebenheit, im Tal selbst liegt Halbestadt …   Deutsch Wikipedia

  • EN 1530 — DIN EN 1530 Bereich Fenster, Türen, Tore Titel Toleranzklassen der allgemeinen und lokalen Ebenheit von Türblättern …   Deutsch Wikipedia

  • Königstein/Sächsische Schweiz — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Halbestadt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Königstein (Sächsische Schweiz) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia